Alles neu macht der Mai! Und das gilt auch für die beiden Ausstellungsgelände der Bundesgartenschau in Erfurt, die seit dem 23. April am Start ist.

Den blumigen Anfang machten tausende Frühjahrsblüher, die die beiden Flächen in bunte Farben tauchten. 12.230 knallig gelbe Narzissen, 4.250 orange blühende Kaiserkronen, 103.600 Tulpen in den unterschiedlichsten Farben standen fast vier Wochen lang in voller Blüte – ab dieser Woche gehen die Sommerblumen ins Rennen um die Gunst der Besucher und lösen nach und nach die Frühjahrsblüher ab. Und so werden in den nächsten zwei Wochen unter anderen 5.750 Dahlien und 9.300 Zinnien gesetzt, die in den unterschiedlichsten Farben erbblühen. Aber auch 13.000 Salbeipflanzen kommen in den Boden der BUGA2021 in Erfurt.

Quelle: AdobeStock_78377840

Quelle: Buga 2021 Erfurt (sw)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist s008_OC-Owners-Club_Cover-dreier.png
Schreibe eine Beschriftung…

Owners Club – Der erste deutsche Immobilclub Dein Weg zu Immobilien, Eigentum und Wohlstand Wenn du keine Infos zu Investments und Lifestyle mehr verpassen möchtest, melde ich einfach kostenfrei hier zum Immobilclub an und erhalte regelmäßig unser Lifestylemagazin: https://www.oc-magazin.de/owners-club/

Immobilienunternehmer informieren sich hier: https://www.immoexpansion.de

Bildquelle/Fotograf: 123rf-120120902_m/Aleksander Ilin

Total
0
Shares

Schreibe einen Kommentar