• 30 952 Wohnungen im September 2021 genehmigt
  • Januar bis September 2021: 5,4 % mehr Baugenehmigungen als im Vorjahreszeitraum

Im September 2021 wurde nach vorläufigen Angaben der Bau von insgesamt 30 952 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das saison- und kalenderbereinigt 3,9 % mehr als im August 2021.

Bildquelle/Fotograf: 123rf-40461261_m/avqqav

Die Zahl der Baugenehmigungen von Wohnungen in neuen Ein- und Zweifamilienhäusern fiel im September 2021 gegenüber dem Vormonat saison- und kalenderbereinigt um 6,6 % beziehungsweise 8,4 %. Bei den Wohnungen in neuen Mehrfamilienhäusern war hingegen ein Anstieg um 10,3 % zu verzeichnen. Auch die Zahl der Genehmigungen für Wohnungen, die durch Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden entstehen, hat sich um 12,7 % erhöht.

Im Zeitraum Januar bis September 2021 wurden insgesamt 5,4 % mehr Wohnungen genehmigt als im Vorjahreszeitraum. Dieses Plus betrifft den Neubau fast aller Gebäudearten (Einfamilienhäuser: +5,6 %, Zweifamilienhäuser: +28,6 %, Mehrfamilienhäuser: +2,7 %, Wohnheime: -23,4 %).

Weitere Informationen:

Detaillierte Daten und lange Zeitreihen zu den Baugenehmigungen sowie zum Bauüberhang (genehmigte, aber noch nicht fertiggestellte Wohnungen) können über die Tabellen 31111 sowie die Tabelle 31131 in der Datenbank GENESIS-Online abgerufen werden. Weitere Informationen enthält die Fachserie 5 Reihe 1.

Quelle: Statistisches Bundesamt (sw)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist s008_OC-Owners-Club_Cover-dreier.png
Schreibe eine Beschriftung…

Owners Club – Der erste deutsche Immobilclub Dein Weg zu Immobilien, Eigentum und Wohlstand Wenn du keine Infos zu Investments und Lifestyle mehr verpassen möchtest, melde ich einfach kostenfrei hier zum Immobilclub an und erhalte regelmäßig unser Lifestylemagazin: https://www.oc-magazin.de/owners-club/

Immobilienunternehmer informieren sich hier: https://www.immoexpansion.de

Bildquelle/Fotograf: 123rf-40461261_m/avqqav

Total
0
Shares

Schreibe einen Kommentar