Wir Deutschen sind nicht nur Export-, sondern auch Reiseweltmeister und der große Jahresurlaub im Sommer steht schon vor der Tür. Manche planen den ja schon seit Monaten und schreiben ellenlange Listen, damit sie ja nichts vergessen. Viele vergessen aber bei der Urlaubsplanung eine Sache – nämlich ihr Haus oder ihre Wohnung gegen Einbruch zu schützen. Im Gegenteil, der ein oder andere serviert seine vier Wände Einbrechern geradezu auf einem silbernen Tablett.

Urlaubszeit ist die schönste Zeit – auch für Einbrecher: Die suchen dann nämlich nach Hinweisen auf unbewohnte Häuser und Wohnungen und finden sie auch zur Genüge, so ein Sicherheitsexperte von Abus. 

Sie haben Ihren WhatsApp-Status auf ‘Bin im Urlaub’ geändert. Sie haben auf Facebook, im öffentlich sichtbaren Bereich, Urlaubsfotos ganz aktuell gepostet. Oder Sie haben ganz konkret an Ihrer Wohnungs- oder Haustür einen Zettel hinterlassen ‘Bitte Briefe und Post die nächsten zwei Wochen beim Nachbarn abgeben!’ All das sind einfach deutliche Hinweise für jeden Einbrecher, bei Ihnen einzusteigen.” 

Auch überquellende Briefkästen oder eine Mülltonne, die lange vor der Tür steht oder der über längere Zeit nicht geschnittene Rasen, weisen auf die Abwesenheit der Hauseigentümer hin. Bei einigen dieser Dinge könnte ein netter Nachbar behilflich sein. Im Zweifel kann aber nur geprüfte Sicherheitstechnik Einbrecher aufhalten. 

Experten empfehlen eine Kombination von mechanischem Schutz und elektronischer Alarmierung. Machen Sie es also Einbrechern nicht so leicht! Posten Sie bloß keine Urlaubsbilder zum Beispiel bei Facebook und fragen Sie, ob Ihr Nachbar den Briefkasten leeren oder auch mal lüften kann, damit Ihr Zuhause bewohnt wirkt. Mehr Tipps und Infos zum mechatronischen Schutz, der Einbrecher garantiert aufhält, finden im Fachhandel.

Quelle: ABUS Security-Center (sw)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist s008_OC-Owners-Club_Cover-dreier.png
Schreibe eine Beschriftung…

Owners Club – Der erste deutsche Immobilclub Dein Weg zu Immobilien, Eigentum und Wohlstand Wenn du keine Infos zu Investments und Lifestyle mehr verpassen möchtest, melde ich einfach kostenfrei hier zum Immobilclub an und erhalte regelmäßig unser Lifestylemagazin: https://www.oc-magazin.de/owners-club/

Immobilienunternehmer informieren sich hierhttps://www.ownersclub.info/

Bildquelle: fotolila – © maho

Schreibe einen Kommentar