Grillplatz oder Outdoor-Küche über den Dächern der Stadt, eine Grünfläche mit Weitblick oder ein Pool mit einzigartiger Aussicht: Flachdächer bieten spannende Potenziale und viele Vorteile gegenüber Steildächern. Der Gestaltungsspielraum ist enorm und welche Träume dort auch verwirklicht werden, Flachdächer sollten vor allem eines sein: bequem begehbar.

Flachdächer lassen sich in kleine oder große Oasen verwandeln – eine perfekte Möglichkeit, um dem Alltag kurz zu entfliehen. Dabei sind je nach Flächengröße fast keine Grenzen gesetzt. Während die einen gerne gärtnern und mit Hochbeeten und bunten Blumen ihrer Leidenschaft nachgehen, möchten andere vor allem entspannen und sehnen sich nach einem Pool in völliger Privatsphäre. Oft werden Flachdächer auch als Grünfläche genutzt und mit Sonnenliegen oder einer Grillecke ausgestattet – gerade im urbanen Umfeld eine ideale Lösung, um sich ein bisschen Natur nach Hause zu holen. Begrünte Flächen sind nicht nur schön anzusehen, sondern tragen auch zur Verbesserung des städtischen Mikroklimas bei. Zudem bieten sie insbesondere im urbanen gewerblichen Bereich die Möglichkeit, einen besonderen Aufenthaltsort für Mitarbeiter zu kreieren – hoch oben über der Stadt und in gartenähnlicher Umgebung, welche die Erholung in den Pausen fördert. 

Bildquelle/Fotograf: 123rf-47428454_m/kuprin28

Durchweg positive Aspekte also, die ein Flachdach mit sich bringt. Ist die Nutzfläche dann entsprechend dem persönlichen Geschmack gestaltet, bleibt die Frage nach dem Ausstieg, um diese zu erreichen. Hier bietet verasonn eine Vielzahl individualisierbarer Produkte nach höchsten Qualitätsstandards und mit modernen Funktionalitäten für absoluten Komfort. Das hessische Unternehmen ist seit Jahren in der Planung und Herstellung exklusiver Dachfenster- und Dachausstiegslösungen tätig und weiß um die Bedürfnisse anspruchsvoller Kunden. Die hochmodernen Dachausstiege eignen sich für alle Platzverhältnisse und werden nach Maß angefertigt. Ein weiterer positiver Aspekt steckt in der Aufwertung der Immobilie durch den Einbau eines hochwertigen und praktischen Dachausstieges, der zusätzlich als große Lichtquelle fungiert und den Wohnkomfort merklich steigert. 

Automatisierte Dachausstiege: Komfort auf Knopfdruck

Wer sein Flachdach ganz nach dem eigenen Geschmack ausgestattet hat, wünscht sich einen bequemen Zugang zur persönlichen Wohlfühloase. Schwere, unpraktische und schwierig zu öffnende Fensterlösungen, die zum Hinausgelangen Turnübungen erfordern, sind nicht gerade die beste Wahl – finden sich aber noch häufig in älteren Gebäuden. Stattdessen eignen sich moderne und automatisierte Dachausstiege, die durch große Flächen viel Licht in den Raum lassen, aber trotzdem kompakt sind. Ein Flachdachausstieg von verasonn ermöglicht ein bequemes Betreten der Dachterrasse, sowohl mit automatischer Bedienung als auch mittels einfachen, händischen Öffnens – das ist vor allem dann praktisch, wenn man zum Beispiel Geschirr für einen gemütlichen Grillabend oder Gartenwerkzeug mit hinausnehmen möchte. 

Immer zur Hand: Bedienung mit dem Handy

Natürlich lässt sich jeder elektrische Dachausstieg mit einer Fernbedienung, per Schalter oder über eine App öffnen und schließen. Für die Steuerung kann zum Beispiel auch Google Home oder die Amazon-Assistentin Alexa verwendet werden. Ein Sprachbefehl genügt also. 

Bildquelle/Fotograf: 123rf-127296385_m/udo72

Dachausstiege für Smarthome-Ansprüche: Regensensor und mehr

Ein Flachdach-Ausstieg, der Regen erkennt und sich automatisch schließt? Mit diesem und anderen Features lassen sich die Fensterlösungen optional ausstatten. Möglich sind dabei zum Beispiel: 

  • Regensensoren für automatisches Schließen 
  • Spaltlüftungsoption bei Regen 
  • Sonne-/Windsensoren zur automatischen Steuerung der Markise 

Weiterhin lassen sich optionale Zusatzfunktionen wie eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), selbstreinigendes Glas oder Sonnenschutzglas integrieren. 

Flachdach-Ausstieg für den Notfall

Dachausstiege eignen sich mit entsprechenden Zusatzoptionen auch als Notfallausstiege. Wichtig ist hier besonders die USV – die unterbrechungsfreie Stromversorgung garantiert, dass der Ausstieg sich auch im Falle eines Stromausfalls öffnen lässt, um das Haus zu verlassen. Diese Funktion ist kompatibel mit einer Rauchabzugsanlage, die im Brandfall entstehenden Rauch automatisch nach draußen leitet. Ein Plus für die Sicherheit aller Bewohner. 

Näher an der Sonne: Sonnenschutz aus Profi-Hand

Flachdächer stellen spannende Nutzflächen dar. Durch großzügige Dachausstiege sind sie zwar gut erreichbar, allerdings lassen große Glasflächen auch viel Sonne herein – gerade im Bereich des Flachdachs bei gutem Wetter fast den ganzen Tag. Nicht immer ist das gewünscht – deshalb installiert verasonn auf Wunsch zusätzlich hochwertige Markisen, die ebenfalls per App bedient werden können. Sie verhindern das Aufheizen der Räume sowie unangenehmes Blenden, zum Beispiel bei Arbeiten am Computer. 

Quelle: verasonn (sw)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist s008_OC-Owners-Club_Cover-dreier.png
Schreibe eine Beschriftung…

Owners Club – Der erste deutsche Immobilclub Dein Weg zu Immobilien, Eigentum und Wohlstand Wenn du keine Infos zu Investments und Lifestyle mehr verpassen möchtest, melde ich einfach kostenfrei hier zum Immobilclub an und erhalte regelmäßig unser Lifestylemagazin: https://www.oc-magazin.de/owners-club/

Immobilienunternehmer informieren sich hier: https://www.immoexpansion.de

Bildquelle/Fotograf: 123rf-47428454_m/kuprin28

Total
0
Shares

Schreibe einen Kommentar